Zahnarztpraxis Dr. Lange · Hauptstraße 35 · 21629 Neu Wulmstorf · Telefon: 040 - 700 00 96

Zahnarztpraxis Dr. Lange

Zahnerhaltung

Unsere Zahnerhaltung in Neu Wulmstorf beinhaltet alle Maßnahmen, den eigenen Zahn zu erhalten. Dies gelingt durch die Behandlung von Karies und Zahnfleisch-/ Zahnwurzel-Erkrankungen.

Zahnerhalt immer vor Zahnersatz

In unserer Zahnarztpraxis in Neu Wulmstorf gilt bezüglicher Ihrer Zahngesundheit der Grundsatz: Zahnerhalt vor Zahnersatz! Denn nichts trägt mehr zu Ihrem Wohlbefinden bei als die Gesundheit Ihrer eigenen Zähne.

Sollte ein Zahn doch einmal erkranken und eine Behandlung wird notwendig, so lassen wir uns von unserem Grundsatz leiten. Wir versuchen mit allen zahnmedizinischen Mitteln, so viel wie möglich Ihrer gesunden Zahnsubstanz zu erhalten.

Füllungen und Inlays: Zahnerhaltung bei Karies

Kleine und teils große Zahndefekte können durch unsere modernen Methoden der Zahnerhaltung substanzschonend repariert werden. Unter Verwendung zahnfarbener Kunststoff- und Keramikmaterialien rekonstruieren wir Ihren Zahn nahezu unsichtbar.

Die bekannteste Methode ist das Bohren. Ist die Karies entfernt, wird der Hohlraum im Zahn mit einer Zahnfüllung oder einem Inlay versorgt.

Um selbst zur Zahnerhaltung beizutragen, gilt es der Entstehung von Karies vorzubeugen. Dies gelingt durch:

  • tägliche Mundhygiene
  • Fluoridierung der Zähne
  • regelmäßige professionelle Zahnreinigung
  • Vorsorgeuntersuchung beim Zahnarzt
  • gesunde Ernährung

Wurzelbehandlung: die Wurzel des Übels ist oft das Übel an der Wurzel

Dringen Bakterien ins Zahninnere ein, kann sich der Zahnnerv entzünden oder schlimmstenfalls absterben. Dies ist meist mit Zahnschmerzen verbunden. Manchmal hat man aber auch das „Glück“, dass ein Nerv abstirbt, ohne dass es zur klassischen Schmerzentstehung kommt.

Sollten wir einen entzündeten oder marktoten Zahn bei Ihnen entdecken, wäre die Zahnerhaltung durch eine Wurzelbehandlung (Endodontie) die bestmögliche Behandlungsmethode.

Entzündete Zahnwurzeln sind dabei nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Neben den offensichtlichen Effekten wie Kalt-Warm-Empfindlichkeit, leichtem Ziehen oder bereits vorhandenen, dauerhaften Zahnschmerzen wirken sich beständige Entzündungsherde auf den ganzen Körper aus und können sogar zur Verschlimmerung vorhandener allgemeiner Erkrankungen beitragen.

Ablauf der Wurzelbehandlung in Neu Wulmstorf

Wir führen vor der Wurzelbehandlung ein umfangreiches Beratungsgespräch mit Ihnen durch. Wir erörtern, welche Vorgehensweise die beste ist und inwieweit die Kosten von Ihrer Krankenversicherung übernommen werden.

Für die endgültige Diagnose sowie die genaue Analyse des Zahnschadens ist eine vorherige Röntgenaufnahme meist unverzichtbar. Erst durch sie sind das Ausmaß der Entzündung sowie der Umfang der notwendigen Behandlung genau zu bestimmen.

Je nach Schwergrad der Erkrankung können für Ihre Wurzelbehandlung mehrere Termine notwendig werden. Dieser zeitliche Mehraufwand lohnt sich, da diese Behandlungsform eine überzeugende Erfolgsrate vorweist. Zudem bleiben benachbarte, gesunde Zähne von der Behandlung unberührt.

Möchten Sie mehr zur Zahnerhaltung bei Karies von unseren Zahnärzten in Neu Wulmstorf erfahren, kontaktieren Sie uns gerne oder machen Sie gleich einen Termin online

Zahnerhalt Neu Wulmstorf

Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich jederzeit unter 040 – 700 00 96 oder über unser Kontaktformular an uns wenden.

Sprechzeiten

  • Mo, Di, Do

    08:00 – 12:00 Uhr
    14:30 – 18:30 Uhr

  • Mi

    08:00 – 12:00 Uhr

  • Fr

    08:00 – 13:00 Uhr


Zahnarzt Dr. Lange

Zahnarzt Neu Wulmstorf

Zahnarztpraxis Dr. Lange
Hauptstraße 35
21629 Neu Wulmstorf

Sprechzeiten
  • Mo., Di.

    09:00 – 13:00
    14:00 – 18:00

  • Mi., Fr.

    08:00 – 13:00

  • Do.

    08:00 – 12:00
    13:00 – 17:00

© Zahnarzt Neu Wulmstorf | Zahnarztpraxis Dr. Lange